Das Internet hat viele Märkte und Vertriebswege umgekrempelt. Durch die Online-Vermarktung sind ganze Handelsstufen weggebrochen zum Nutzen der Käufer und der Verkäufer gleichermaßen.

Auch die Immobilienmakler haben erkannt, dass ihre Kunden- oder Interessentendatei nicht mehr sticht gegen die Hunderttausende von Interessenten, die in den Immobilienportalen wie immobilienscout24.de nach einem geeigneten Objekt suchen. Nahezu kein Immobilienmakler kann es sich mehr leisten, seine Objekte nicht auf die Portale zu stellen.

Mit dem Verlust der Exklusivität des Immobilienmaklers, Interessenten für Ihre Immobilie zu finden, wird eine aktive Mitwirkung des Eigentümers attraktiver. Wenn der Eigentümer den Makler beauftragt, nur die Aufgaben zu übernehmen, die er mangels Kenntnisse, Zeit oder räumliche Entfernung nicht vornehmen kann oder möchte.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Dieser Artikel ist abgelegt in Kategorie:
Leitgedanke, Portrait