Hausverkauf im Internet

Mein Haus im Internet verkaufen - niemals! Ist das Ihr Standpunkt?
Viele Nutzer vor allem die der älteren Generation stehen dem Internet skeptisch gegenüber. Sie würden niemals und nochmals niemals etwas im Internet kaufen, schon gar nicht würden Sie ihr Eigenheim über das Internet verkaufen. Die gute Nachricht ist: Sie müssen bei einer Online-Vermarktung Ihre Skepsis gegenüber einem Verkauf Ihres Wohneigentums im Internet nicht aufgeben.

Im Internet wird Interesse geweckt
Im Internet wird Ihre Immobilie lediglich präsentiert und nicht verkauft. Die Verkaufsverhandlungen werden weiterhin persönlich mit oder ohne Einschaltung eines Beraters geführt, und der Kaufvertrag wird wie eh und je beim Notar abgeschlossen und beurkundet.

Der Immobilienmarkt in dieser Region hat sich vom Verkäufer- zum Käufermarkt gedreht. So können die Käufer heute nicht nur aus einem reichhaltigen Angebot auswählen sondern auch bis zu einem gewissen Grad den Kaufpreis des Wunschobjektes bestimmen. Da somit der Kunde König ist, wäre es unangebracht, ihm als Bettler gegenüber zu treten.

Zeigen Sie den Wert und die Potenziale Ihrer Immobilie!
Ihr Haus oder Ihre Wohnung hat für Sie einen bestimmten Wert, den Sie, wenn Sie zu diesem Wert verkaufen wollen, begründen müssen. Dazu dient das Exposé. Das Exposé kann Ihr Wohneigentum präsentieren, dass geeignete potenzielle Käufer auf Ihre Immobile nicht nur aufmerksam sondern auch interessiert werden. Entscheidend ist hierbei nicht die Quantität, sondern die Qualität.

Das Internet bietet die Möglichkeit, Ihre Immobilie multimedial zu vermarkten. Das Exposé kann Ihre Immobilie beschreiben, kann Bilder von Außen- und Innenansichten, Grundriss, Lageplan Ihres Wohneigentums zeigen, kann eine Tonbildschow oder ein Video enthalten. Dabei stellen Sie vielleicht fest, dass es vorteilhaft wäre, gewisse kleinere Investitionen noch vorzunehmen, um Ihre Immobilie “aufzuhübschen” und damit interessanter zu machen.

Erfolg versus Internetverweigerung
Ziel der Übung ist es, den bereits existierenden Käufer für Ihr Haus zu finden, seine Bedenken auszuräumen und zu begeistern. Dazu kann das Instrument Internet richtig angewendet einen wesentlichen Betrag leisten. Seien Sie nicht leichtsinnig oder überheblich, indem Sie beim Immobilienverkauf das Internet ignorieren. Ihre erfolgreichen Mitanbieter auf dem Immobilienmarkt waren da schon weiter.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: